Ihr Spezialist für

Permanent Make-up

in Hamburg und Norderstedt

Humanmedizinische Pigmentierung

Medizinisches Permanent Make-up

Im Rahmen des Permanent Make-upgibt es noch einen wichtigen und sehr hilfreichen Zweig: das sogenannte medizinische Permanent Make-up. Dank dieser Spezialisierung ist es heutzutage möglich, ästhetische Beeinträchtigung zu beheben.

Bei Narben und Verbrennungen

  • Rekonvaleszens­pigmentierung zur optischen Rekonstruktion von Lippenkonturen nach plastischer Rekonstruktion von Gaumenspalten
  • Mamillenpigmentierung zur optischen Nachbildung von Brustwarzen nach Total- oder Schönheitsoperationen
  • Reformierungs­pigmentierung (Überzeichnen von Narben) im Bereich der Augenbrauen oder Lippen
  • Auffüllung von Narbenvertiefungen mit einer Faltenunterspritzung
  • Pigmentierung mit Lippenrot im gesamten Lippenepithel
  • Einzeichnen feinster Härchen im Bereich der Augenbrauen
  • Farbauffrischungen und Farbtonangleichung im Narbengewebe nach Operationen oder Hauttransplantationen entsprechend dem eigenen Haut- bzw. Lippenfarbton
Edelline Permanent Make-up in Hamburg und Norderstedt

Bei Humanmedizinischen Fragen unterstützt uns Herr Dr. Stefan Klinzing mit seiner Praxisklinik.

Bei Hauterkrankungen

  • Augenbrauenneugestaltung bei Neurodermitis Erkrankungen, in deren Folge seitliche Augenbrauenverluste typisch sind (so genannte Hertoghesches Zeichen)
  • Neugestaltung der Lippenform nach Herpesinfektionen oder einer verheilten Schmierflechten-Erkrankung (Impetigo contagiosa), durch die die Lippenkonturen verwaschen wirken
  • Überzeichnen von gelblich-weißen Knötchen (Ektopische Talgdrüsen ) im Bereich der Lippenkonturen

Bei Haarausfall durch Chemotherapie / Alopecia-Erkrankungen

  • Betonung des Lidrandes mit einer Wimpernkranzbetonung
  • Neugestaltung der Augenbrauen mit pigmentierten Brauenhärchen

Permanent Make-up Edelline in Hamburg und Norderstedt

Unterstützen Sie Ihre natürliche Schönheit

Jetzt Kontakt aufnehmen